28.10.2017 - Herausforderung akzeptiert






GPS Tracking System

Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist das GPS-Tracking für  Jahre 2015 - 2017 sicherzustellen.

 

Durch die Unterstützung der Fa. BRUCKNER werden wir alle Strecken (Single & Staffel) komplett tracken können.

Bernhard Bruckner, Wien-Rundumadum-Finisher 2014 unterstützt mit seiner Firma das Projekt „GPS-Tracking bei Wien Rundumadum“.

 

„Wir machen mit unseren 5 Mitarbeitern Transporte und Gartenarbeiten, unser Team Bruckner steht für Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Ausdauer. Genau das, was ein Ausdauersportler braucht. Wien Rundmmadum unterstütze ich, weil ich für neue Innovationen offen bin und sicherlich wieder mit meinem Sohn am Start stehen werde.“

Der nur rund 70g schwere GPS Tracker der Firma Legendstracking wird vom Sportler im Rucksack transportiert. Er sendet in vorgegebenen Zeitabständen ein Positions-Signal. Diese Position wird in einer Web-Oberfläche graphisch dargestellt.

 

Die Verwendung des Trackers ist für alle Teilnehmer der "ganzen G´schicht" VERPFLICHTEND. Die Mietgebühr ist bereits im Nenngeld inkludiert.

 

Vorteile:

 

  • Erhöhung der Sicherheit für Läufer und Veranstalter
  • Genaue Position des Läufers ist jederzeit bekannt
  • Kontrolle der gelaufenen Strecke
  • Läufer kann bei Verlassen der Strecke sofort informiert und auf die Strecke zurückgelotst werden
  • Aktuelle Zwischenzeiten und der Stand im Rennen sind jederzeit verfügbar